Leserreise Dorstener Zeitung / Halterner Zeitung / Münsterland Zeitung

-Abgesagt-

Hansestädte an der Baltischen See

Travemünde - Helsinki - Tallinn - Riga - Klaipėda - Kiel

Wie aus dem Dornröschenschlaf erwacht, sind die baltischen Städte in den wenigen Jahren seit der Unabhängigkeit zu neuem Leben und zu alter Schönheit erblüht. Die Ostseestädte sind geprägt durch die fast 700-jährige Tradition der deutschen Hanse und man sieht Backsteingotik, wohin man auch schaut.

10 Tage Busreise:  Mi. 08.06.2022 - Fr. 17.06.2022

Riga, Rathausplatz
Riga, Rathausplatz

Reiseprogramm:

 

1. Tag, Mi. 08.06.2022:
Anreise nach Travemünde
Fahrt im Komfortreisebus nach Travemünde. Bei einer Stadtführung entdecken wir gemeinsam die alte Hansestadt Lübeck. Bevor wir am Abend auf der Finnlines einchecken erwartet uns noch ein Abendessen in Lübeck.


2. Tag, Do. 09.06.2022:
Seetag
Überfahrt Travemünde - Helsinki
Die Fähre nach Helsinki legt in der Nacht ab. Am Seetag können wir die Annehmlichkeiten an Bord genießen. Die Schiffe bieten eine gehobene Ausstattung und einen exzellenten Service: Bordshop, Buffet-Restaurant, Bar & Bistro gehören ebenso dazu wie ein Fitness- und ein Massageraum sowie separate Saunabereiche mit Whirlpools für Damen und Herren.


3. Tag, Fr. 10.06.2022:
Ankunft in Helsinki
Überfahrt nach Tallinn
Gut ausgeschlafen erreichen wir gegen 9:00 Uhr Helsinki. Bei einem Bummel durch die Stadt entdecken wir die lebendige Hafenstadt mit den wunderschönen Inseln und großen, grünen Parks. Die Stadt begeistert mit einzigartiger Lebensart, beeindruckendem Design und abwechslungsreicher Architektur. Gegen 14 Uhr nehmen wir die Schnellfähre der Viking Line und überqueren in 2,5 Stunden den finnischen Meeresbusen. Am späten Nachmittag erreichen wir Tallinn.
Abendessen im Hotel.


4. Tag, Sa. 11.06.2022:
Tallinn
Nach dem Frühstück erwarten wir unsere Reiseleitung, die uns bis Klaipeda durchgehend begleiten wird. Anschließend starten wir zu einer 3-stündigen Stadtbesichtigung in der estnischen Hauptstadt Tallinn. Die Tallinner Altstadt konnte sich wie keine andere Stadt im Baltikum ihr mittelalterlich-hanseatisches Gesicht bewahren. Während der Stadtführung sehen wir den ungefähr 50 m hohen Domberg, in dem  jahrhundertelang die herrschende Klasse thronte. Adel und Klerus bot die Anhöhe Schutz und Ruhe vor dem gemeinen Treiben in der angrenzenden Unterstadt. Hier besichtigen wir den spätgotisch geprägten Dom, die Unterstadt sowie die Marienkirche. Anschließend geht die Fahrt nach Kadriorg mit Besichtigung der Parkanlage des Schlosses.
Abendessen in einem mittelalterlichen Restaurant.

5. Tag, So. 12.06.2022:
Weiterfahrt von Tallinn
nach Riga
Auf dem Weg nach Riga machen wir einen Stopp im Seebad Pärnu, Estlands Sommerhauptstadt und lernen das Städtchen bei einer Besichtigung näher kennen. Nach einem gemütlichen Strandspaziergang fahren wir weiter nach Riga. Am späten Nachmittag kommen wir in der 800 Jahre alten Stadt Riga an.
Abendessen im Hotel.


6. Tag, Mo. 13.06.2022:
Riga
Riga ist bekannt für seine Kirchenbauten im Stil der Backsteingotik und Häuser im Jugendstil. Während einer Führung lernen wir die charmante Stadt Riga, mit ihren vielen Gesichtern kennen. Hanseatische, moderne und Jugendstil-Einflüsse prägen die alte Handelsstadt. Wir sehen die Freiheitsstatue, das Rathaus, die Große und Kleine Gilde, die „Drei Brüder“ und das Schwedentor. Natürlich besichtigen wir den Dom, der als größter Kirchenbau des Baltikums gilt und sehen die berühmte Orgel mit 7.000 Pfeifen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
Abendessen im Hotel.

7. Tag, Di. 14.06.2022:
Weiterfahrt von Riga
nach Klaipėda
Auf dem Weg nach Klaipėda besuchen wir in Rundale ein prachtvolles Barockschloss, wie man es auf dem Land im Süden Lettlands nicht erwartet. Mit seinem französischen Garten wird es zu Recht das „Versailles des Baltikums“ genannt. In Siauliai erwartet uns der bekannte mystische „Berg der Kreuze“. An diesem nationalen Wallfahrtsort befinden sich mehr als 15.000 größere und 40.000 kleinere Kreuze als Zeichen der litauischen Frömmigkeit. Am Abend kommen wir in Klaipėda an und genießen das Abendessen im Hotel.


8. Tag, Mi. 15.06.2022:
Klaipėda – Kurische Nehrung
Während einer Führung erkunden wir die Altstadt mit ihren hübschen Gassen, den gut erhaltenen Fachwerkhäusern und den altertümlichen Zunfthäusern und natürlich dem berühmten Denkmal „Ännchen von Tharau“. Anschließend bringt uns die Fähre nach Smiltynė auf die Kurische Nehrung mit ihren endlosen Sanddünen und wunderbaren Stränden. Der Legende nach ist die Riesin Neringa für das Naturwunder verantwortlich. Sie lebte am Meer und rettete die Fischer vor den stürmischen Wellen. Eines Tages war der Meeresgott voller Wut und die Wellen tobten. Neringa häufte in ihrer Schürze viel Sand auf, um die Fischer zu schützen und so entstand die Kurische Nehrung. Der Schönheit dieser wunderbaren Landschaft kann sich niemand entziehen. Nach einem Spaziergang besichtigen wir den Hexenberg von Joudkrante mit den mystischen Skulpturen und dem Fischerhaus, in dem Thomas Mann seine Sommer verlebte. Anschließend Rückfahrt nach Klaipėda und Abendessen im Hotel.


9. Tag, Do. 16.06.2022:
Klaipėda, Kretinga und Palanga Fährüberfahrt nach Kiel
Vormittags geht die Fahrt zunächst nach Kretinga zur Besichtigung des dortigen Museums. Das Landgut verfügt über den europaweit größten Wintergarten auf einem Privatgrundstück. Seltene Pflanzen locken Gäste aus aller Welt. Hier haben wir eine Kaffeepause mit traditionellem Baumkuchen in der Orangerie. Anschließend besuchen wir das Seebad Palanga. An den litauischen Stränden gibt es das größte Vorkommen an Bernstein auf der Welt. Im Schloss des litauischen Grafen Tiskiewicz, mitten in einem Park, befindet sich das berühmte Bernsteinmuseum. 4.500 Bernsteinexponate sind hier zu sehen, viele davon mit eingeschlossenen Insekten. Im Park liegt der Birute-Hügel, eine heidnische Kultstätte, er gilt als Geheimtipp für Liebespaare. Nach einem Spaziergang entlang der Seebrücke geht es wieder Richtung Klaipėda. Am Abend heißt es Abschied nehmen vom Baltikum. Nach dem Abendessen in Klaipėda legt die DFDS-Fähre gegen 22.00 Uhr Richtung Kiel ab.


10. Tag, Fr. 17.06.2022:
Ankunft in Kiel und Heimreise
Zum Abschied heißt es heute noch einmal entspannen und genießen. Zur Ausstattung der modernen und geräumigen Schiffe der DFDS gehören Shops, Restaurants und Bars. Hinzu kommen der herrliche Meerblick und die belebende Seeluft – hier können wir noch einmal entspannen und die wunderbaren Eindrücke der letzten Tage wirken lassen. Wir erreichen Kiel gegen 17:00 Uhr und treten die Heimreise an.

Reiseleistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Stadtführung in Lübeck
  • Abendessen in Lübeck
  • 1 x Fährpassage
    Travemünde – Helsinki
    mit Finnlines, Unterbringung
    Doppelkabinen/Innen/DU/WC
  • 1 x Brunchbuffet, Abendbuffet
    inklusive Getränke und Frühstück
  • 1 x Fährpassage
    Helsinki – Tallinn mit Viking Line
  • 2 x Übernachtung
    Hotel Tallink City in Tallinn
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen
    in einem mittelalterlichen Restaurant
  • 1 x Besuch Schlosspark Kadriorg
  • 1 x Eintritt Marienkirche Tallinn
  • 2 x Übernachtung/Halbpension
    Hotel Bellevue Park in Riga
    inklusive City-Tax
  • 1 x Eintritt Domkirche Riga
  • 1 x Eintritt Schloss Rundale
    und Besuch Berg der Kreuze
  • 2 x Übernachtung/Halbpension
    Hotel Amberton Klaipeda
  • 1 x Ausflug auf die Kurische Nehrung
    inklusive Fährüberfahrt
    Klaipėda - Smiltynė - Klaipėda
  • 1 x Besuch Hexenberg in Joudkrante     -    Eintritt Thomas-Mann-Haus in Nida
  • 1 x Ausflug nach Kretinga
    und Palanga inkl. Eintritt Kretinga
    Manor Museum und Eintritt
    Bernsteinmuseum in Palanga
  • 1 x Fährpassage Klaipėda – Kiel
    mit DFDS für Passagiere und Bus
    Unterbringung in Doppelkabine/       Außen/DU/WC
  • Frühstück und Mittagsbuffet an Bord
  • Durchgehende Reiseleitung
    von Tallinn bis Klaipėda
  • Ausflüge laut Reiseprogramm
  • BOKA-Tours Reisebegleitung

Hotel Tallink City in Tallinn

Das im Jahr 2021 frisch renovierte Hotel Tallink City bietet eine Kombination aus exklusiver Lage und hoher Qualität. Jedes der klimatisierten Zimmer ist in einem modernen Stil eingerichtet und mit Sat-TV, einem Safe und einer Minibar ausgestattet. Der Entspannungs- und Wellnessbereich verfügt über drei Saunen – Dampfsauna, finnische Sauna und Aromatherapiesauna.

 

Hotel Bellevue Park in Riga
Das Bellevue Park Hotel Riga liegt gleich neben dem malerischen Uzvaras-Park, 1,7 km von der Altstadt entfernt. Die klimatisierten Zimmer sind hell und mit Holzmöbeln eingerichtet. Die Zimmer sind ausgestattet mit einer Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Flachbild-Kabel-TV, Minibar und WLAN. Das Hotel verfügt über Wellnesseinrichtungen, einenvhellen Fitnessraum, eine Sauna im Freien, ein Whirlpool mit Blick auf den Fjord und ein Innenpool, sowie einer Lounge mit Bibliothek. WLAN kostenfrei.

 

Hotel Amberton in Klaipeda
Willkommen an dem Ort, an dem sich das Rauschen des Meeres und der Puls der Stadt treffen. Das Hotel Amberton Klaipeda liegt am Rande der Altstadt von Klaipeda im Herzen der Hafenstadt, nur wenige Gehminuten von allem entfernt, was Sie brauchen. Vom Hotel aus haben Sie einen fantastischen Blick auf die Stadt, den Hafen und das Meer. Die Zimmer sind ausgestattet mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Minibar und TV.


Reisepreis pro Person/DZ: € 1.769,-

Einzelzimmerzuschlag: € 470,-

Einzelkabine / Innen + Einzelzimmer

 

Zuschläge:

Doppelkabine Außen

Fährüberfahrt Finnlines € 40,-

Download
Reiseausschreibung Baltikum
Baltikum Leserreisen 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.5 MB

Vorläufiger Buchungsschluss 13.04.2022

Hinweis:

  • Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

Information und Buchung:

Dorstener Zeitung
Susanne Lohmann / Axel Präckelt
Südwall 27 | 46282 Dorsten
Mo. - Fr. 9:00 Uhr - 13:00 Uhr

 


Münsterland Zeitung
Monika Siemen / Marietraud Löschner
Van-Delden-Str. 8 | 48683 Ahaus
Mo. - Fr. 9:00 Uhr - 13:00 Uhr
Mo. - Do. 14:00 Uhr - 17:00 Uhr


Halterner Zeitung
Gabriele Attenberger
Gantepoth 10 | 45721 Haltern am See
Mo. - Fr. 9:00 Uhr - 13:00 Uhr
Mo. - Fr. 14:00 Uhr - 17:00 Uhr



Buchung auch möglich bei BOKA-Tours GmbH oder Boonk Reisen GmbH.

Die Leserreisen können nicht bei unseren Reisebüropartner gebucht werden.


Kontakt:

BOKA-Tours GmbH
Tel.: 02045 407330, Fax: 02045 407331

E-Mail: info@boka-tours.de

Reisebüro:

Kirchstraße 89 A, 46514 Schermbeck/Gahlen
Firmensitz (Nur Verwaltung):

Lehmschlenke 59, 46244 Bottrop/Kirchhellen

Öffnungs und Telefonzeiten:

Montag bis Freitag:

11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

oder nach persönlicher Vereinbarung